Filesharing: AG Frankfurt weist Klage von RKA f. Koch Media GmbH ab – sekundäre Darlegungslast

Das Amtsgericht Frankfurt am Main hat mit einer Entscheidung vom 05.03.2020 eine Klage nach Filesharing Abmahnung der Kanzlei RKA im Auftrag der Koch Media GmbH abgewiesen. Das Gericht ging von der Erfüllung der sekundären Darlegungslast des Beklagten aus. Der Beklagte erhielt 2015 eine Abmahnung wegen des PC-Spiels „This War Of Mine“. Unser Mandant wurde 2015 […]

weiterlesen

Einstweilige Verfügung: Das sollten Sie wissen!

Eine einstweilige Verfügung – abgekürzt eV – ist eine Maßnahme des sog. vorläufigen Rechtsschutzes. Sie ist im deutschen Recht weit verbreitet, ist aber auch und vor allem im Markenrecht, Urheberrecht und Wettbewerbsrecht von großer Bedeutung. Was eine eV genau ist, unter welchen Voraussetzungen sie möglich ist und wie das Gericht entscheiden kann, wenn Antrag auf […]

weiterlesen

Einstweilige Verfügung: Was tun?

Wird einem eine einstweilige Verfügung (eV) zugestellt – ob im Markenrecht, Wettbewerbsrecht oder Urheberrecht –, stellt sich sehr schnell die Frage: Was tun? Denn Nichtstun ist – wie meist in rechtlichen Angelegen­heiten – keine Lösung. Was Sie tun sollten, wenn gegen Sie eine einstweilige Verfügung ergangen ist, kläre ich in diesem Beitrag: 1. Nicht ignorieren! […]

weiterlesen

Kanzlei Brehm auch im Berufungsverfahren erfolgreich gegen Waldorf Frommer: Filesharing – Vorwurf unbegründet

Kanzlei Brehm auch im Berufungsverfahren erfolgreich gegen Waldorf Frommer: Filesharing – Vorwurf unbegründet! Unserem Mandanten wurde von der Kanzlei Waldorf Frommer im Auftrag der Tele München Fernsehen GmbH + Co Produktionsgesellschaft im Jahre 2012 der Vorwurf des Filesharings gemacht. Mit einer Abmahnung forderte die Kanzlei Waldorf Frommer die Abgabe einer Unterlassungserklärung sowie Zahlung einer Summe […]

weiterlesen

AG Frankfurt weist Filesharingklage von RKA ab: Erfüllung der sekundären Darlegungslast

Das Amtsgericht Frankfurt am Main hat mit Urteil vom 26.01.2017 eine Klage der Koch Media GmbH, vertreten von der Kanzlei RKA aus Hamburg als unbegründet abgewiesen. Gegenstand des Verfahrens war der Vorwurf des Filesharings gegen den von uns vertretenen Beklagten. 1. Verfahren Dem Beklagten wurde vorgeworfen, das Computerspiel „Dead Island“ über eine Internettauschbörse zum Download […]

weiterlesen

Abmahnung FAREDS f. Echo Alpha Inc. wegen Filesharing von Pornos – so reagieren Sie richtig

Die Kanzlei FAREDS verfolgt seit geraumer Zeit Filesharing an diversen Werken über sog. Internettauschbörsen. Ganz aktuell liegt uns eine Abmahnung vom 18.11.2016 betreffend das Werk „Anal Hotties“ zur Bearbeitung vor. Dabei geht die Kanzlei im Auftrag der Echo Alpha Inc. dba EA Productions vor. Abmahnung erhalten – Wie lautet der Vorwurf? Der Vorwurf der Abmahnkanzlei, […]

weiterlesen

AG Frankfurt weist Klage von BaumgartenBrandt ab – keine korrekte IP-Adressen-Ermittlung

Adressaten einer Abmahnung können sich gegen eine Filesharing-Abmahnung auch dann erfolgreich wehren, wenn der notwendige Nachweis, dass die IP-Adresse des fraglichen Anschlusses korrekt ermittelt wurde, nicht erbracht wurde. Dies ergibt sich aus einer aktuellen Entscheidung des Amtsgerichtes Frankfurt am Main, Aktenzeichen 31 C 3479/14, welche wir für unsere Mandantin errungen haben. Wie lautet der Vorwurf, […]

weiterlesen

„Eddie the Eagle – Alles ist möglich“ – Abmahnung durch Waldorf Frommer – so reagieren Sie richtig!

Ganz aktuell liegt uns eine Abmahnung der Kanzlei Waldorf Frommer im Auftrag der Twentieth Century Fox Home Entertainment Germany GmbH zur Prüfung vor. Gegenstand der Abmahnung ist der Vorwurf, ein urheberrechtlich geschütztes Werk in der Internettauschbörse zum Tausch bzw. Download angeboten zu haben. Konkret geht es um den Film „Eddie the Eagle – Alles ist […]

weiterlesen

„X-Men: Apocalypse“ – Waldorf Frommer Abmahnung – so reagieren Sie richtig!

Unserer Kanzlei liegt ganz aktuell eine Abmahnung der Kanzlei Waldorf Frommer vom 01.09.2016 betreffend das Werk „X-Men: Apocalypse“ zur Bearbeitung vor. Waldorf Frommer Rechtsanwälte verfolgt weiterhin Filesharing an diversen Filmen und Serien sowie Musik über Internettauschbörsen. Dabei geht die Kanzlei im Auftrag der Twentieth Century Fox Home Entertainment Germany GmbH vor. Der Vorwurf: Sie haben […]

weiterlesen

„The North Corridor“ von Chevelle – Abmahnung von Waldorf Frommer f. Sony Music

Die Rechtsanwälte der Münchener Kanzlei Waldorf Frommer mahnen im Auftrag der Sony Music Entertainment Germany GmbH die Verbreitung von Musik in Internettauschbörsen ab. Konkret liegt uns eine Abmahnung wegen der Verbreitung des Albums „The North Corridor“ von Chevelle vor. Der Vorwurf: Die Abmahnung erfolgt aufgrund einer anbeglichen Verletzung von Urheberrechten der Sony Music Entertainment Germany […]

weiterlesen