Waldorf Frommer – Wie reagiere ich richtig auf die Abmahnung?

Seit dem heutigen Tage liegt eine weitere Abmahnung der Kanzlei Waldorf Frommer aus München zur Bearbeitung vor. Diesmal erhebt die bekannte Abmahnkanzlei den Vorwurf der Verbreitung der US-Sitcom "Friends With Better Lives". Hier soll nicht auf diese spezielle Abmahnung, sondern auf die [...]   

weiterlesen

Abmahnung – Waldorf Frommer für Film „Edge of Tomorrow“ im Auftrag der Warner Bros. Entertainment GmbH

In der Kanzlei liegt eine weitere Abmahnung der Kanzlei Waldorf Frommer aus München vor. Mit Schreiben vom 15.07.2014 macht die bekannte Abmahnkanzlei Ansprüche wegen angeblicher Verbreitung des Filmwerkes "Edge of Tomorrow" über die Internettauschbörse bittorrent geltend. Wie [...]   

weiterlesen

WARNUNG! Gefälschte Filesharing-Abmahnungen per Email – Vorsicht Spam!!!

Seit Montag dem 07.07.2014 versenden Unbekannte Spam-Emails, welche auf den ersten Blick Abmahnungen von realen, namhaften Rechtsanwaltskanzleien gleichen. Dem jeweiligen Empfänger wird eine Urheberrechtsverletzung, namentlich die widerrechtliche Vervielfältigung von urheberrechtlich [...]   

weiterlesen

Infurn Ltd. – Vorsicht beim Onlinekauf von Designermöbeln

Der Designermöbel - Onlineshop www.infurn.com bietet seit geraumer Zeit Designermöbel zum Schnäppchenpreis an. Dass Infurn keine Originalmöbel verkauft, dürfte man den Preisen bereits ansehen. Auf die Urheberrechtsverletzungen, welche Infurn begeht, soll hier derzeit nicht eingegangen [...]   

weiterlesen

Neue Abmahnwelle? – Nutzern von Popcorn Time und cuevana.tv drohen Abmahnungen

Seit einigen Tagen mehren sich in der Presse Meldungen zu einer neuen Abmahnwelle, welche das Ausmaß der kurz vor Weihnachten 2013 ausgesprochenen "Redtube"-Fälle erreichen soll. Gegenstand der Abmahnungen ist der Vorwurf der Urheberrechtsverletzung. Konkret werden Nutzer der "Streaming"-Portale [...]   

weiterlesen

Neues Widerrufsrecht 2014 – was bedeutet das für Betreiber von Onlineshops?

Die EU hat mit dem Ziel eines einheitlichen Verbraucherschutzes in den Mitgliedsstaaten eine neue Richtlinie erlassen, welche zum 13.06.2014 in Kraft tritt und in § 312 g Abs. 2 BGB verankert sein wird. Mit dieser Gesetzesänderung treffen diverse Neuerungen auf Onlineshop-Betreiber. Wie auch in [...]   

weiterlesen

Abmahnung – Brauche ich ein Impressum bei Xing?

Seit einiger Zeit werden Inhaber von Xing-Profilen wegen fehlendem oder unvollständigem Impressum abgemahnt. Die Abmahnungen sind auf einen Verstoß gegen das Telemediengesetz (TMG) gestützt, wobei die Abmahner von einer Wettbewerbsrechtsverletzung zu Lasten desjenigen, der seiner [...]   

weiterlesen

Private Internet- oder Handynutzung am Arbeitsplatz – Abmahnung oder gar Kündigung berechtigt?

Immer wieder ist die private Nutzung des Internets oder des Mobiltelefons am Arbeitsplatz Gegenstand von arbeitsrechtlichen Streitigkeiten. Der Arbeitnehmer erhält eine Abmahnung - in einzelnen Fällen sogar eine (fristlose) Kündigung. Ist das Vorgehen des Arbeitgebers [...]   

weiterlesen